Instagram

Wie unser Wappen entstand

An einem Dienstag war es, als ich unseren Schützenmeister Lorenz Gruber fragte, ob der Verein ein Wappen habe. Nachdem dies verneint wurde, begab ich mich auf den Weg zum Lothar Huber.

Der ist bekannt für seine schönen Bilder. In kurzer Zeit nannte ich ihm meine Vorstellungen zum Aussehen des Wappens, indem der Ort, die Schützen und die Gemeinsamkeit abgebildet sein sollten. Der vielbeschäftigte Künstler meinte, dass in einem halben Jahr mit einem Entwurf zu rechnen sei.

Eine Woche später aber war es schon soweit, der erste Entwurf war fertig. In der Schützenrunde wurden nun kleine Änderungswünsche vorgebracht, die wiederum eine Woche später vom Künstler in die Tat umgesetzt wurden.


Drei Wochen später war dann auch die farbige Version des Wappens von Lothar Huber fertiggestellt. Ich finde es sieht super toll aus.